Winterharte Bananenstauden: Wie man eine winterharte Bananenstaude anbaut und pflegt

Autor:

Kategorie:

GartenObstBananenWinterharte Bananenstauden: Wie man eine winterharte Bananenstaude anbaut und pflegt

Lieben Sie das Aussehen von üppigem tropischem Blätterwerk? Es gibt eine Pflanze, die helfen kann, Ihre Gartenlandschaft in ein Stück der hawaiianischen Tropen zu verwandeln, selbst wenn Ihre Winter dazu neigen, eher kalt als mild zu sein. Die Gattung Musa sind winterharte Bananenstauden, die gut wachsen und bis zur USDA-Pflanzenhärtezone 4 überwintern. Sie benötigen jedoch etwas Platz, um eine winterharte Bananenstaude wachsen zu lassen, da die meisten Exemplare eine Höhe von 3,5 bis 5+ m erreichen.

Anbau von winterharten Bananenbäumen

Winterharte Bananenstauden wachsen gerne in voller bis teilweiser Sonne und in gut durchlässigem, feuchtem Boden.

Die winterharte Bananenstaude ist eigentlich eine Staude (die größte der Welt), obwohl sie als Baum bezeichnet wird. In Wirklichkeit handelt es sich bei dem, was wie ein Stamm aussieht, um fest gebundene Bananenbaumblätter. Dieser „Stamm“ wird botanisch als Pseudostamm bezeichnet, was soviel wie falscher Stamm bedeutet. Das Innere des Pseudostamms der Bananenstaude ist der Ort, an dem sich das gesamte Wachstum der Pflanze abspielt, ähnlich wie bei einer Canna-Lilie.

Die riesigen Blätter der winterharten Bananenstaude – einige Arten können bis zu 3 m lang werden – dienen einem nützlichen Zweck. Während tropischer Stürme oder Hurrikans wird das Blatt entlang jeder Seite zerfetzt. Obwohl es ein wenig unansehnlich ist, verhindert das zerrissene Aussehen, dass die Blätter der Bananenstaude von den starken Winden abgeknickt werden.

Die Vermehrung der winterharten Bananenstaude erfolgt durch Teilung, wofür man einen scharfen Spaten und eine starke Wurzel benötigt.

Winterharte Bananenarten

Der Pseudostamm der winterharten Bananensorte hat eine kurze Lebensdauer, er lebt nur so lange, bis er blüht und Früchte trägt. Dieser Prozess kann oft mehr als ein Jahr dauern. Wenn Sie also in kälteren Klimazonen pflanzen, werden Sie wahrscheinlich keine Früchte sehen. Falls Sie doch Früchte sehen, können Sie sich glücklich schätzen, aber die Früchte werden wahrscheinlich ungenießbar sein.

Einige Sorten von winterharten Bananenbäumen sind:

  • Musa Basjoo, die größte Sorte und die winterhärteste
  • Musella lasiocarpa oder Zwergbanane, ein Verwandter der Bananenstaude mit riesigen gelben artischockenförmigen Früchten
  • Musa velutina oder rosa Banane, die ein Frühblüher ist und daher eher Früchte trägt

Diese unfruchtbaren, winterharten Bananenstaudenarten werden seit dem 13. Jahrhundert auf der japanischen Insel Ryukyu angebaut, und die Fasern der Triebe werden zum Weben von Textilien oder sogar zur Papierherstellung verwendet.

Als reine Zierpflanze lässt sich die winterharte Bananenart aber auch sehr schön mit bunten einjährigen Pflanzen oder anderen tropischen Pflanzen wie Canna und Efeu kombinieren.

Pflege von winterharten Bananenstauden im Winter

Die Winterpflege von Bananenstauden ist einfach. Winterharte Bananenstauden wachsen schnell, bis zu 3,5 m mit 15 cm großen Blättern in einer Saison. Sobald der erste Frost kommt, stirbt die winterharte Banane bis auf den Boden zurück. Um Ihre winterharte Banane zu überwintern, schneiden Sie vor dem ersten Frost die Stängel und Blätter bis auf 10-25 cm über dem Boden zurück.

Die winterharte Bananenart benötigt dann eine gute, schwere Mulchschicht, die über die verbleibende Krone gelegt wird. Abhängig von der Größe Ihrer Bananenstaude kann dieser Mulchhaufen manchmal mehrere Meter hoch sein. Um das Entfernen im nächsten Frühjahr zu erleichtern, sollten Sie einen Maschendrahtkäfig anfertigen, den Sie vor dem Mulchen über die Krone legen.

Winterharte Bananenstauden können auch in Kübeln gepflanzt werden, die dann an einen frostfreien Ort gebracht werden können.

Matthias Böhmhttps://garten.discount
Matthias hat seine Wurzeln in Brandenburg. Als Gärtner und Handwerker arbeitet Matthias gerne mit Menschen zusammen, die ihre eigenen Projekte in ihrem eigenen Tempo durchführen wollen, und ein wenig Unterstützung bei der Gestaltung benötigen.

erfahre mehr

Ähnliche Ratgeber